Die neue Sonnalm verbindet Tradition und Moderne in einer harmonischen Weise. So wurde die gesamte alte Holzverkleidung durch Sandstrahlen von ihrem Lack und damit vom Flair der 80er befreit. Gemütliche Sitzecken für verschieden große Gruppen laden zum verweilen und guten Gesprächen ein. Der gesamte Thekenbereich wurde umgestaltet und so entstand eine gemütliche Lounge für coole drinks and more! Ein moderner aber gemütlicher Kamin sorgt für eine heimelige Atmosphäre. Der alte Teppichboden wurde durch einen optisch herausstechenden Fliesenboden ersetzt. Aber auch den Nichtrauchern wurde Rechnung getragen und das gesamte Restaurant ist rauchfrei! Für unsere Raucher wurde ein extra Raucherstüberl geschaffen.

Aber auch „Altes“ wurde liebevoll erhalten und in die neue Architektur integriert. So wird vielen Gästen der vergangen Jahre der „Alte Skifahrer“ bekannt sein, der über die Sonnalm wacht. Er und viele liebevoll gestaltete Details und Erinnerungen findet Ihr bei Eurem Besuch wieder. Kommt einfach und schaut es Euch an, wir sehen uns!